Zahnradbahn

Beschreibung
Kontakt
Fotogalerie
Bewertung
Fotografie:

Beschreibung:

"Die Zahnradbahn in Kořenov" urspr. Tannwald-Schumburg – Grünthal genannt, ist nur 6,651 km lang, was einer unbedeutender Lokalbahn entspricht. Die Bahn wurde aber als Teil der Bahn Liberec - Tanvald – Staatsgrenze mit Anschluss an die ehemalige Preußische Staatsbahn Staatsgrenze - Petersdorf – Hirschberg gebaut. Es handelte sich zwar um eine Bahn unbedeutender Länge, aber von internationaler Wichtigkeit. Weitere technische Angabe macht sie noch interssanter – an den oben erwähnten 6,7 km überwindet sie einen Höhenunterschied von 235,1 m. Bei der Überwindung dieses deutlichen Höhenunterschides erreicht die Steigung den Wert von 58Promille. Wegen dieser extremen Steigung ist die Bahn mit einem Zahnrad ausgestattet, als einzige in Tschechien. Die Bahn führt außerdem fast auf den Kamm des Isergebirges und verbindet es mit dem Riesengebirge. Deshalb zieht sie die Aufmersamkeit nicht nur Eisenbahnfans, sondern auch zahlreicher Touristen und Langläufer, an. Ursprünglich lag ihre Bedeutung vor allem in Gütertransport. Sie verband die Industriegebiete Liberec und Jablonec mit dem Steinkohlebecken in Schlesien. Auf dieser Bahn gab es ursprünglich 4 Bahnhöfe (Tanvald, Desná, Dolní Polubný, Kořenov) und eine Haltestelle (Kořenov zastávka). Im Laufe der Zeit wurde hier aber der Verkehr vereinfacht, aus den Bahnhöfen verschwand langsam das Personal, die Bahnhöfe wurden zu Haltestellen, nur der Ausgengspunkt, die Stadt Tanvald, behielt sich ihre ursprüngliche Stellung. Nach dem zweiten Weltkrieg wurde die Bahn mit einem Teil der ehemaligen preusischen Bahn verbunden. Zusammen mit der ehemaligen Haltestelle Strickerhäuser, heute Harrachov, erreichte sie eine Länge von 12,721 km. Nach dem Krieg wurde auch der Grenzverkehr eingestellt und die Bahn verlor teilweise an Bedeutung. Zusammen mit dem Bergcharakter der Bahn hängt aus die Tatsache zusammen, dass auf der Länge von 6,7 km vier größere Brücken und vier Tunnel fallen. Die Tunnel sind insgesamt 1422,5 m lang und bilden damit 21 % der Bahnlänge. Auf dem ehemalig preußischen Abschnit befindet sich noch ein Tunnel und kurz vor ihm überwindet die Bahn das Tiefe Tal der Jizera mit einer großen Brücke.

Adresse:
StraßeKrkonošská 256
Stadt468 41 Tanvald
Telefon607811231
E-mailinfo@zubacka.cz
wwwwww.zubacka.cz
GPS-KoordinatenN50.7433294 E15.3113272

Jizerky CARD -

jizerky_card_karta_hosta

Gesamtbewertung 0%
Durchsnitt aus 0 Bewertung
Die Bewertung wird vorbereitet. Nur angemeldete Benutzer können bewerten.

Zusammenhängende Objekte

Aktuelles Wetter
Zahnradbahn -5.1 °C sonnig
Donnerstag
4.5 °C
Freitag
2.4 °C
Samstag
5.1 °C
Wetterprognose
Events
April 2020
Mo Die Mi Do Fr Sa So
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930123
alle